Willkommen in der Austrian Starfleet

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Willkommen in der Austrian Starfleet

Beitrag von Admin am Di Jul 07, 2015 3:15 am

Hallo, werte Captains! Soeben erreichte uns folgende Grußbotschaft von Admiral T'Hein:


Lasst euch vom Namen nicht täuschen... die "Austrian Starfleet" ist nicht nur auf Österreicher beschränkt, obwohl man hier so manchen Captain aus dem Alpenland anfinden wird. Bei uns ist jedoch jeder deutschsprachige Spieler willkommen!

Das Hauptziel bzw. die Motivation unserer Flotte liegt darin, miteinander Spaß im Spiel zu haben und durch gute Zusammenarbeit höhere Ziele zu erreichen. Gerade die Flottenprojekte bieten eine gute Gelegenheit, gemeinsam auf ein größeres Ziel hinzuarbeiten. Für die jungen Spieler ist das toll, weil sie sehen, wie Flottenprojekte entstehen, und für die "älteren" Spieler bieten die Projekte eine gute Gelegenheit, ihre Spielcharaktere gezielt einzusetzen. Unsere Truppe besteht sowohl aus Neulingen als auch aus "alten Hasen", die sich im Spiel hervorragend zurechtfinden und euch gerne weiterhelfen, wenn ihr mal einen Rat braucht. Denn dazu ist eine Flotte da: um sich gegenseitig helfen zu können.

Bei uns gibt es - bis auf ein paar "Wünsche", die wir an unsere Mitglieder haben (siehe unten) - keine Voraussetzungen, um bei uns mitmachen zu können. Wir wollen einzig und allein gemeinsam Spaß haben und glauben an den Wert unserer Gemeinschaft!

Es gibt nur wenige Dinge, die wir uns von unseren Mitgliedern wünschen:

- Teilnahme am TS der Flotte
- Höflichkeit, gute Umgangsformen, angenehmes und freundliches Verhalten
- Engagement für gemeinsame Flottenbemühungen
- Hilfsbereitschaft gegenüber anderen Mitgliedern der Flotte
- Ehrlichkeit und Offenheit
- Toleranz gegenüber allen Menschen (auch hinsichtlich Nationalität, Rasse oder religiöser Überzeugung)

Momentan sind unsere Mitglieder im Schnitt 30 Jahre oder älter, einige haben Familie, deshalb sind wir natürlich auch familienfreundlich sowie RL-freundlich eingestellt, schon deshalb, weil viele von uns unterschiedlichen Beschäftigungen nachgehen. Kurz gesagt: ihr seid online wann ihr wollt und werdet nicht an eurer "Online-Zeit" bemessen. Mir scheint es wichtig zu sein, das hier zu sagen, weil einige Mitglieder leider schon andere Erfahrungen gemacht haben.

Wir suchen noch neue Mitglieder! Sichere dir noch heute deinen Platz in unseren Reihen und bewirb dich direkt ingame bei einem unserer Mitglieder oder per PN im Spiel an "@T_Hein"!

Alternativ kannst du uns auch hier im Forum ein paar Zeilen hinterlassen (ingame-Namen bitte nicht vergessen) und wir melden uns bei dir. Klick dazu bitte einfach auf "NEW TOPIC" und erstelle einen eigenen Thread, so bleibt es für uns etwas übersichtlicher.

Viele Grüße!

Euer Admiral T'Hein
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 06.07.15
Ort : Star Fleet Academy San Francisco

http://austrian-starfleet.frei-forum.com

Nach oben Nach unten

Re: Willkommen in der Austrian Starfleet

Beitrag von Hannes | T'Hein am Sa Jul 11, 2015 8:56 pm

Zur allgemeinen Information hier noch ein paar kurze Fakten zu der Vorgehensweise in unserer Flotte:

Bestimmungen zum Einkauf in der Flotte:

1) Jeder Spieler, der mit seinem Charakter eine Gesamtsumme von 500.000 Flottencredits erwirtschaftet hat und damit den Rang des „Captain“ innerhalb der Flotte erreicht hat, ist berechtigt, in den Flottenläden einzukaufen.

2) Diese 500.000 Flottencredits müssen nicht (!) innerhalb eines gewissen Zeitraumes (wie zB. einem Monat oder ähnliches) erworben werden. Jeder Spieler hat dafür so lange Zeit, wie er benötigt.

3) Die 500.000 Flottencredits werden pro Spielcharakter gerechnet, nicht pro Spielaccount als Summe! Ihr müsst also mit dem Charakter eines Accounts, für den ihr etwas erwerben wollt, diese 500.000 Credits verdient haben (nicht 250.000 aus Charakter A, und nochmals 250.000 aus Charakter B).

4) Da für die Einkäufe in den Flottenläden bei bestimmten Waren auch Flottenvorräte verbraucht werden, seid Ihr im eigenen Interesse und im Interesse der Flotte gebeten, auch nach dem Erreichen des Captain-Ranges kräftig bei den Flottenprojekten mitzuspenden.

Beförderungen innerhalb der Flotte richten sich nach verdienten Flottencredits:

Fähnrich: (nach 4 Wochen Probezeit) – 199.999
Lieutenant Commander: 200.000 – 499.999
Captain: 500.000 – 999.999
Admiral: 1.000.000 +

Herzliche Grüße und bis bald!

Euer Admiral T'Hein
avatar
Hannes | T'Hein

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 09.07.15
Alter : 35
Ort : U.S.S. Oberon; NX-96472

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten